Dekont Logo
28. April 2017

Dekont Vakuum Shop – Relaunch

Die Dekont Vakuum Service GmbH aus Erfurt benötigte einen Relaunch der Website. Wie bereits 2011 wurde auch diesmal internetFunke mit der Umsetzung und Programmierung beauftragt.

SG „Reseda“ e.V. Erfurt Logo
24. Februar 2017

SG „Reseda“ e.V. Erfurt

internetFunke sponsort den kleinen Sportverein SG „Reseda“ e.V. aus Erfurt mit einer kleinen eigenen WordPress-Website.

wiki
3. Januar 2017

WordPress WiKi

internetFunke erhält den Auftrag zur Umsetzung eines WiKi auf Basis von WordPress zur Integration in ein bestehendes Intranet.

IG-Erfurter-Ponysportler-Logo
9. Dezember 2016

IG Erfurter Ponysportler Neue Website

Es ist angrichtet: internetFunke unterstützt die IG Erfurter Ponysportler mit der Umsetzung und Betreuung Ihrer neuen Website die vor ein paar Tagen online ging.

Stuttgart Alpin
13. Juli 2016

Stuttgart-Alpin – neue Bibliothek

Für die Sektion Stuttgart des Deutschen Alpenvereins erhält internetFunke den Auftrag,  auf stuttgart-alpin.de eine Bibliothek für Fachmedien zu integrieren. Eine umfangreiche Suchfunktion und die Möglichkeit der Reservierung von Medien soll ebenfalls geschaffen werden.

Südwestmetall
5. Mai 2016

Online Datenarchiv für Südwest-Metall

internetFunke erweitert die Veranstaltungsplattform von Südwest-Metall um eine Archiv-Funktion. Hierdurch soll ein gezielteres Navigieren durch in den einzelnen Rubriken ermöglicht werden.

projekt-uebersicht
17. März 2016

Individuelles Backend

Für eine Hamburger Agentur erhält internetFunke den Auftrag, ein individuelles Backend zur Verwaltung von Kunden und Projekten zu programmieren.

logo-brendel
11. Januar 2016

Praxis für Psychotherapie

Die Heilpraktikerin für Psychotherapie Andrea Brendel beauftragt internetFunke mit der Erstellung einer neuen Webpräsenz. Als Content Management System ist WordPress ausgewählt worden.

kueche
13. Oktober 2015

Küchenplaner

Für eine norddeutsche Agentur und deren Kunden soll internetFunke einen auf HTML5 basierenden Küchenplaner entwickeln. Dieser soll in allen modernen Browser verwendbar sein. Spannendes Projekt